Fehler

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um auf dieser Seite zu surfen

TQ-Systems Testsieger bei „Deutschlands beste Jobs mit Zukunft“

16.08.2017 | TQ-Group

TQ-Delling Drohne

Studie von Focus-Money und Deutschlandtest

In der Juli-Ausgabe des Wirtschaftsmagazins Focus werden „Deutschlands beste Jobs mit Zukunft“ vorgestellt: Auch das Seefelder Technologieunternehmen TQ-Systems ist mit diesem neuen Testsiegel ausgezeichnet worden. Die zugrundeliegende Studie untersuchte die 5.000 mitarbeiterstärksten Unternehmen mit Sitz in Deutschland.

Untersucht wurde, in welchen Branchen und bei welchen Unternehmen die Arbeitsplätze besonders sicher sind. Die Studie analysierte drei unterschiedliche Kennzahlen über einen rückwirkenden Zeitraum von fünf Jahren (2011 – 2015). Die Kennzahlen spiegeln dabei die wirtschaftliche Stärke des Unternehmens und damit die Sicherheit der Arbeitsplätze wider. TQ konnte mit einer hohen Beständigkeit überzeugen, was bei der Jury für eine verlässliche und planbare Zukunft steht.

Reiner Gerstner; Chief Marketing Officer der TQ-Group, begründet die Beständigkeit durch die breitgefächerte Ausrichtung: „TQ ist einerseits Entwicklungs- und Fertigungs-Dienstleister für namhafte Unternehmen, andererseits bieten wir auch fertige Bausteine an, wie etwa Mikrocontroller-Module, Antriebe für E-Bikes und für die Robotik sowie Lösungen für Luftfahrtanwendungen und die Medizin. Marktschwankungen konnten wir dadurch immer gut ausgleichen. Seit der Unternehmensgründung 1994 hat sich TQ kontinuierlich positiv entwickelt, worauf wir sehr stolz sind.“

TQ-Personalleiterin Christine Dirix ergänzt: „Für Bewerber spielt die Arbeitsplatzsicherheit eine große Rolle, wenn sie sich für einen Arbeitgeber entscheiden. Die unabhängige Studie unterstützt Arbeitssuchende dabei, Unternehmen hinsichtlich der Arbeitsplatzsicherheit zu beurteilen. Wir freuen uns deshalb sehr, dass TQ Teil der Studie ist und uns die Jury ausgezeichnet hat.“

Die Studie „Deutschlands beste Jobs mit Zukunft“ wurde im Auftrag von Focus Money und Deutschland Test durch das Unternehmen Faktenkontor mit wissenschaftlicher Begleitung von Prof. Dr. Werner Sarges realisiert.